gaesdoncker.de Gregor Hens Marcus Ingendaay Paul Ingendaay Pascal Nicklas Christoph Peters Georg Maria Roers Hermann Josef Schueren

Übersicht - Übersetzer - Marcus Ingendaay

David Foster Wallace, Denis Scheck (Hrsg.), Marcus Ingendaay (Übers.)
Kleines Mädchen mit komischen Haaren (Hc.)
Stories
 


Warenkorb
anzeigen

Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Das unglaubliche Sprachtalent des Autors, seine tollkühnen Metaphern, sein Spaß beim Verballhornen und beim Schaffen neuer Bilder zeigt sich in allen Stories, ist geschickt abgestimmt auf die jeweiligen Figuren - säbelbeinige, hartgesottene Oklahoma-Boys, einen Yuppi-Anwalt, der sich mit Punks umgibt, oder den ehemaligen Präsidenten Johnson und seine Gattin Lady Bird, die aus der Sicht eines schwulen Mitarbeiters dargestellt werden.

David Foster Wallace ist beim Schreiben unglaublich risikofreudig und kennt - sehr zum Vergnügen des Lesers - absolut keine Berührungsängste.

David F. Wallace ist die auffälligste Stimme der jungen amerikanischen Literatur. Seine risikofreudigen Storys um Talkshows, komische Haare und alternde Kinderstars sind aufregend genug und drehen sich mit dem Karussel des Medienzirkus. Gepaart mit seinem kreativen Sprachgebrauch, seinem Hang zum Grotesken und einer scharfen Beobachtungsgabe sind sie Garanten für eine einzigartige Lektüre.

Inhalt:
  • Tiere sehen dich an
  • Kleines Mädchen mit komischen Haaren
  • John Billy
  • Meine Auftritt
  • Lyndon
  • Nachwort


David Foster Wallace ist eine der auffälligsten Stimmen der jungen amerikanischen Literatur. Die Vielseitigkeit seiner Themen, sein Hang zum Grotesken, sein kreativer Umgang mit Sprache und seine scharfe Beobachtungsgabe machen diese Stories zu einer aufregenden Lektüre.

Als Kind ist David Foster Wallace in Werbespots aufgetreten. Früh scheint er Sprache und Gestik des Fernseh- und Werbezeitalters registriert zu haben, und dieses Thema hat ihn nicht mehr losgelassen. Er stellt in seinen Stories die schrille Exotik und auch die Einsamkeit der Menschen in einer Mega-TV-Quiz-Show dar oder das verschwommene Realitätsbewusstsein von TV-Promis.

Der Autor
David Foster Wallace, geboren 1962, hat Philosophie studiert. Er Er zählte zu den bedeutendsten amerikanischen Autoren seiner Generation und galt als "einer der wenigen Schriftsteller, der die Grenzen der zeitgenössischen Literatur erweitern kann" (Don DeLillo). Wallace studierte Literatur und Philosophie. Zeitweise Tennisprofi, lehrte er später als Literaturdozent. Besonders intensiv beschäftigte er sich mit dem Phänomen Fernsehen. David Foster Wallace ist am 12. September 2008 freiwillig aus dem Leben geschieden.

Der Übersetzer
Marcus Ingendaay, geboren 1958, Studium der Anglistik und Germanistik in Köln und Cambridge. Tätigkeit als Werbetexter und Reporter, danach freier Übersetzer mit mehrfachen Auszeichnungen. Romanveröffentlichung.

Pressestimmen


"Ein eigentümliches, andersartiges, aber nichtsdestoweniger poetisches Werk."
(Deutsche Welle)

"David Foster Wallace verleiht der modernen Literatur wieder Größe, erinnert uns daran, zu welcher Extase und Schönheit, zu welchem Horror und Terror sie fähig ist, wenn man sie von ihren fernsehschirmgroßen Begrenzungen befreit."
(New York Times Book Review)

Kiepenheuer & Witsch, 2001, 304 S.
19,50 Euro
Hardcover
» Online Bestellen


» Weitere Titel


Versandkosten:
Lieferung, Versand und Rechnung erfolgen über unseren Partner amazon.de






Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren
Kinder & Jugend
(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps
Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)
Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop
Grenzwissen
(ParaSearch.de)
» Phänomene
» New Science
» Mysterien
» östl. Weisheit
Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads
Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop
Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren (fiction)
» Autoren (non-fiction)
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler
» Sprecher
Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher
G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps

© 2006 - 2016 cclive.net

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Google
  Web www.gaesdoncker.de